Zum Hauptmenü springen
Zum Inhalt springen
Zur Suche springen
Zum Untermenü springen
Zum Metamenü springen
Sie sind hier: W&KZeitgenössische Kunst und KulturproduktionNetzwerkGastvorträge
Untermenü: Suche: Metamenü:
Schrift verkleinernNormale SchriftgrößeSchrift vergrößernSeite ausdrucken
Hauptmenü: Inhalt:

Gastvorträge

Gastvorträge Sommersemester 2017

Symposium "Der Stadtraum als kulturelle Vermittlungszone":

Christa Müller, Forschungsgesellschaft anstiftung

Simone Egger, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
Hilke Berger, HafenCity Universität Hamburg

 

Gesprächsreihe "Berufsfeld Kulturmanagement":

Onur Bakis, Verein Doyobe für Gesellschaft I Organisation I Entwicklung
Anne Wiederhold-Daryanavar, Wiener Brunnenpassage

 

Gesprächsreihe "Kunst- und Kulturprojekte finanzieren und organisieren":
Andrea Zarfl, Land Salzbrg
Theresa Edtstadler, akzente Salzburg
Alexandra Peischer
Paul Stepan
David Röthler


Gastvorträge Wintersemester 2016/17

Symposium "Bis dahin und (nicht) weiter. Künstlerisch-kulturelle Befragungen von Grenzen":

Isolde Charim
María do Mar Castro Varela
Anna-Lena Wenzel
Can Gülcü
Karla Spiluttini
Reinhold Bidner (gold extra)
Sonja Prlić (gold extra)

 

Gesprächsreihe "Grenzen, Grenzräume, Grenzüberschreitungen: künstlerisch-kulturelle Projekte und Perspektiven:

Klemens Pilsl (KUPF Oberösterreich)

Johanna Tinzl und Stefan Flunger
Marcel Bleuler

 

Gesprächsreihe "Partizipative Kulturprojekte in Salzburg":

Josef Kirchner und Manuel Riemelmoser
Alf Altendorf und Carla Stenitzer (Radiofabrik)

Verein Ikult und Verein Mitanond
Hans Holzinger (JBZ)

Lisa Hinterreithner
Elisabeth Schmirl und Stefan Heizinger (periscope, SUPER)
Rüdiger Wassibauer (Schmiede)

Tina Teufel (Museum der Moderne)

Zara Pfeiffer

 

Rubén Gaztambide-Fernández (Universität Toronto)

 

 

Gastvorträge Sommersemester 2016

Symposium "Do It Yourself, Do It Together! Kritische Wissensproduktion und Vermittlungspraxen":

Carmen Mörsch (Zürcher Hochschule der Künste)

Elke Bippus (Zürcher Hochschule der Künste)

Marty Huber (Freie Dramaturgin)

 

W+K-Forum "Auf dem Weg in eine Gesellschaft der Vielfalt!?":

Mark Terkessidis (Journalist, Autor und Migrationsforscher)

 

W+K-Forum "Digital Spring. Kunst-Aktivismus in Migrationskontexten":

Khaled Barakeh (Künstler)

Sonja Prlic (gold extra)

André Leipold (Zentrum für Politische Schönheit)

 

LV "Berufsfeld Kunst & Kultur":
Ingrid Tröger-Gordon (Leiterin des Kulturamts der Stadt Salzburg)
Karl Zechenter (Dachverband Salzburger Kulturstätten, gold extra)
Kathrin Pichler und Edi Jäger (kleines theater Salzburg)
Ulrike Lienbacher (Vorstandsmitglied Künstlerhaus und Künstlerin)
Susanne Knauseder (Künstlerhaus)

 

LV PR für Kunst und Kultur:
Hannah Zundel (Museum der Moderne Salzburg, Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit) und Susanne Susanka (Museum der Moderne Salzburg, Leiterin Marketing)
Stefan Heizinger (periscope)
Christian Henner-Fehr (selbständiger Kulturberater und -manager mit Schwerpunkt Social Media)
Ruth Mayr (MARK.freizeit.kultur)

 

Kritische kulturelle Produktion und künstlerisches Intervenieren:

Stephanie Müller

Maria Walcher (IBK Dys U Topia)

 

Gastvorträge Wintersemester 2015/16

Symposium "Making Art - Taking Part!? Ambivalenzen partizipativer und intervenierender Kunst", W+K Forum "Mission Impossible":

Suzana Milevska (Kunsttheoretikerin, Kuratorin)

Silke Feldhoff (Kunstwissenschaftlerin)

Katharina Morawek (shedhalle Zürich)

Martin Krenn (Künstler)

Moira Zoitl (Künstlerin)

Katharina Kapsamer, Marko Dinic (Bureau du Grand Mot)

 

Symposium "Ab in die Provinz! Rurale Kunst- und Kulturinitiativen als Stätten kultureller Mitbestimmung":

Hubert Lobnig (Künstler)

Günther Friesinger (monochrom)

Andreas Koch (Universität Salzburg, FB Geographie)

Xenia Kopf (Doktoratskolleg "Die Künste und ihre öffentliche Wirkung")

 

Gastvorträge Sommersemester 2015

Symposium "Warum tanzt der Mensch?":

Andrée Grau (Universität Roehampton, London)

Josephine Fenger (Kulturwissenschaftlerin)

Cornelia Böhnisch (Toihaus)

Monica Delgadillo Aguilar (Community Dance Projekt "Tanz die Toleranz")

Claudia Jeschke (Universität Salzburg, FB Tanzwissenschaft)

 

Museumsakademie:

Carola Dertnig (Akademie der Bildenden Künste)
Luisa Ziaja (Kuratorin)

 

Gastvorträge Wintersemester 2014/15

Symposium Cultural Production im Kontext Zeitgenössischer Kunst:

Sabine Breitwieser (Museum der Moderne)

Nanna Lüth (Künstlerin, Kulturwissenschaftlerin, Kunstvermittlerin)

Martin Niederauer (Universität für Musik und darstellende Kunst Wien)

 

LV Medienkunst und experimentelle Technologien:

Selina Nowak (mysoundofmusic)

 

Symposium Arts Entrepreneurship:

Johan Kolsteeg (Universität Utrecht)

Michael Sowa (Salzburger Kulturvereinigung)

Anita Moser (TKI Tirol)

Karin Wolf (Institut für Kulturkonzepte)

Günther Marchner (ConSalis)

 

Gastvorträge Sommersemester 2014

Symposium Künstlerische Interventionen II:

Janna Graham (Kuratorin)

Nicolas Vass (Künstler)

Annette Krauss (Künstlerin)

 

LV Berufsfeld Kulturmanagement:

Artemis Vakianis (Steirischer Herbst 2013)

Angela Glechner (Szene Salzburg)

Tina Teufel (Museum der Moderne)

 

Gastvorträge Wintersemester 2013/14

Symposium Künstlerische Interventionen I:

Ka Schmitz (Comiczeichnerin)

Marula Di Como und Florencia Young (Kollektiv migrantas)

Hildegund Amanshauser (Internationale Sommerakademie für Bildende Künste)

Ljubomir Bratic (Universität Innsbruck)

Rosa Reitsamer (Universität für Musik und darstellende Kunst Wien)

Marina Gržinić (Akademie der Bildenden Künste)

Emma Hedditch (Künstlerin)

Jo Schmeiser, Simone Bader (Klub Zwei)

Marianne Guarino-Huet, Olivier Desvoignes (microsillons)
Elke Smodics (trafo.k)
AntikultiAtelier
Hansel Sato (Künstler)

 

Gastvorträge Sommersemester 2013

LV Circuit of Culture:

Barbara O'Connor (Dublin City University)

Julia Schwarzbach (Toihaus)

 

LV Berufsfeld Kulturmanagement:

Eva Fischer (soundframe)

Steven Walter (Podium Esslingen)

 

LV Artful Technology:

Karla Spiluttini (Künstlerin)

Korinna Lindinger (Künstlerin)

Anna Masoner (Journalistin)

 

Gastvorträge im Wintersemester 2012/13

LV "Über das Scheitern:

Georg Weissgram ("Fauner Consulting")

Johannes Grenzfurthner (monochrom)

Lorenz Seidler (eSeL.at)

Ernst Strouhal (Universität für angewandte Kunst Wien)

Manuel Swatek (Wiener Stadt- und Landesarchiv)

Thomas Thurner (Quartier für digitale Kunst)

 

LV "400 Million Friends":

Gordan Savicic (Künstler)

Dorit Ehlers, Arthur Zgubic (ohnetitel)

 

Symposienreihe "Context Hacking"

Alessandro Ludovico

Stefanie Wuschitz

Brigitte Felderer

Markus "fin" Hametner

God's Entertainment

 

Gastvorträge Sommersemester 2012

Lehrveranstaltungen "Berufsfeld Kulturmanagement" und "Kunst öffentlich kommunizieren":

Rainer Kern (www.enjoyjazz.de)

Chris Müller (Tabakfabrik Linz)

Martin Lengauer (die jungs kommunikation)

Julia Müller (Salzburger Festspiele)

Maximilian Engelmann (Schirnhalle Frankfurt)

John Mwangi Njuguna und Nora Landkammer (Zürcher Hochschule der Künste)

Daniel Friesenecker (Social Media Berater)

 

Symposium "This is not a protest song. Art, civic engagement and networking" (Kooperation mit dem Doktoratskolleg):

Geert Lovink (Institute of Network Cultures)

ubermorgen.com

Libia Castro & Olafur Olafsson

 

Symposium "Civic City. How to make it yours" (Kooperation mit dem Doktoratskolleg)

Elke Krasny
Elisabeth Schmirl
Nicola Korntner und Friedrich Rücker (Wanderbleibe)

 

Wintersemester 2011/12

Symposium P/ART/ICIPATE

René Kooyman

Larissa Krainer (Universität Klagenfurt)

Wochenklausur (Martina Reutter, Nadja Klement)

monochrom (Günther Friesinger)

Birgit Mandel (Universität Hildesheim)

Carmen Mörsch

 

Wintersemester 2010/11

Ringvorlesung "Raum artikulieren - Raum temporalisieren":

Stephan Günzel (Universität Trier)

Silke Wenk (Universität Oldenburg)

Robert Hoffmann (Universität Salzburg)

Michaela Melian (HfbK Hamburg)

Nora Sternfeld

Sandrine von Klot (Kunstuniversität Linz)

Yvonne Doderer (Büro für transdisziplinäre Forschung + Kulturproduktion)

Anette Baldauf (Soziologin, Wien/New York)

Renate Quehenberger (Universität für angewandte Kunst Wien)

Michaela Ott (HFBK Hamburg)

Christine Wijnen (PH Salzburg)

Achim Bornhoeft (Mozarteum)