Zum Hauptmenü springen
Zum Inhalt springen
Zur Suche springen
Zum Untermenü springen
Zum Metamenü springen
Sie sind hier: W&KKunstpolemik PolemikkunstVeranstaltungen
Untermenü: Suche: Metamenü:
Schrift verkleinernNormale SchriftgrößeSchrift vergrößernSeite ausdrucken
Hauptmenü: Inhalt:

Literatur- und Kulturgeschichte der Polemik

06.03.2018

Von 6. März bis 26. Juni 2018 findet, jeweils am Mittwoch um 18.00-19.30h, im Unipark Nonntal mit Vortragenden aus unterschiedlichen Disziplinen die öffentliche Ringvorlesung "Literatur- und Kulturgeschichte der Polemik" statt....


mehr zum Thema "Literatur- und Kulturgeschichte der Polemik"
 

Kathrin Röggla und die „Recherchegespenster“. Realitäten in Prosa und Theater der Gegenwart

23.01.2019

Internationale Tagung mit Workshop, Gastvorträgen, Lesung, Theater und W&K-Forum
Mi, 23.01. - Sa, 26.01.2019
KunstQuartier, Bergstr. 12a, 5020 Salzburg
Das detaillierte Programm folgt in Kürze.


mehr zum Thema "Kathrin Röggla und die „Recherchegespenster“. Realitäten in Prosa und Theater der Gegenwart "
 

W&K-Forum: „Documentality!? Realitäten im Theater der Gegenwart“

24.01.2019

18.30 Uhr I Theater im KunstQuartier I Paris-Lodron-Str. 2a
Podiumsdiskussion mit Ulrike Hatzer (Regisseurin, Univ. Prof. an der Universität Mozarteum), Hans-Werner Kroesinger (Regisseur), Kathrin Röggla (Autorin), Christine...


mehr zum Thema "W&K-Forum: „Documentality!? Realitäten im Theater der Gegenwart“"
 

Theateraufführung: Röggla hat Angst. Ein Trimm-dich-Pfad für Angsthasen.

25.01.2019

Ein Szenenstudium nach Texten von Kathrin Röggla
Freitag, 25. Jänner, 19 Uhr | Theater im KunstQuartier | Paris-Lodron-Straße 2a | 5020 Salzburg
Eintritt frei, Zählkarten unter: +43 662 6198-3121 (Mo-Fr, 9-12h),...


mehr zum Thema "Theateraufführung: Röggla hat Angst. Ein Trimm-dich-Pfad für Angsthasen."