Zum Hauptmenü springen
Zum Inhalt springen
Zur Suche springen
Zum Untermenü springen
Zum Metamenü springen
Sie sind hier: W&KVermittlung Zeitgenössischer MusikAktuelles
Untermenü: Suche: Metamenü:
Schrift verkleinernNormale SchriftgrößeSchrift vergrößernSeite ausdrucken
Hauptmenü: Inhalt:

Tagung: Neues Hören für Erwachsene. Publikum für Neue Musik gewinnen

23.02.17

Eine Veranstaltung der Plattform Musikvermittlung Österreich in Kooperation mit dem PB ConTempOhr
23.-25. Februar 2017
Kunstuniversität Graz

Neue Musik bietet im 21.Jahrhundert attraktive Angebote, in den Mikrokosmos der Klänge einzudringen und neue Hörwelten zu entdecken. Dabei wird die Wahrnehmung von Musik wie auch der eigenen akustischen Umwelt erweitert und so das eigene Hören in einen neuen Bezugsrahmen gebracht. Ein Angebot allerdings, das nur von einer verhältnismäßig kleinen Publikumsschicht wahrgenommen wird -ein guter Grund für die Plattform Musikvermittlung Österreich, sich im Rahmen ihrer dritten Tagung unter dem Titel „Neues Hören für Erwachsene. Publikum für Neue Musik gewinnen" dem Thema der Vermittlung (nicht nur) Neuer Musik für Erwachsene zu widmen.

In Form von Vorträgen, Workshops, einem Marktplatz für Projektpräsentationen, Diskussionen sowie einem abgestimmten Rahmenprogramm mit Konzerten samt vielfältiger Einführungsformate werden diverse Möglichkeiten aufgezeigt, Hörerinnen und Hörer zur Auseinandersetzung mit Musik anzuleiten – sei es mittels dramaturgischer Konzepte, der Erschließung neuer Konzertformate und -orte oder veränderter Wahrnehmung. Nach zwei ebenso spannenden wie erfolgreichen Tagungen 2013 in Linz und 2015 in Salzburg wandert die Veranstaltungsreihe auf Einladung der Kunstuniversität (KUG) nach Graz.

Tagungsprogramm

Informationen zur Anmeldung:

  • Kosten: 44 € inkl. 10 % UST
  • StudentInnen zahlen nur einen Unkostenbeitrag (Catering) von EUR 20,-
  • Anmeldung: per Mail bis zum 31.01.2017 an office(at)musicaustria.at mit dem Betreff „Tagung Neues Hören"
  • Wann: Donnerstag, 23. - Samstag, 25. Februar 2017
  • Wo: Kunstuniversität Graz, Leonhardstraße 15, 8010 Graz


zurück zur letzten Seite